Laube frei ?

Ihr interessiert Euch für einen Garten in unserer Anlage? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Vorab sollten jedoch unbedingt einige Dinge bedacht werden:

Auch wenn ein Garten ein Ort der Ruhe und Entspannung ist, so benötigt dieser aber auch speziell in der Saison Zeit und Liebe um ihn entsprechend der Gartenordnung und des Bundeskleingartengesetzes zu bewirtschaften. Hier sind alle Familienmitglieder gefragt.

Die Mitgliedschaft in einem Kleingartenverein erfordert zudem die Bereitschaft, aktiv in der Gartengemeinschaft mitzuarbeiten sowie sich am Vereinsleben zu beteiligen. Zudem ist die Übernahme eines Kleingartens auch mit einmaligen und laufenden Kosten verbunden.

Zu diesen Thema hat der Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V. einige Informationsblätter herausgegeben. In diesem wird noch einmal umfangreich und detailiert auf alle Punkte eingegangen.


Interessiert?

Bei weiterem ersthaften Interesse wendet Euch bitte während der Sprechstunden (Termine auf unserer Internetseite) an die dort anwesenden Vorstandsmitglieder und laßt Euch bei einem kennenlernenden Gespräch weitergehend beraten.

Eine Aufnahme in die Warteliste ist nur und ausschließlich dort möglich. E-Mail´s zu Auskünften und Interessenbekundungen zur Mitgliedschaft sowie freien Parzellen werden daher nicht beantwortet.

Schreibt uns

Teilt unsere Seite mit Gartenfreunden

Ihr habt Vorschläge oder Wünsche zu dieser Internetseite?

Hier findet ihr die häufigsten Fragen rund um unseren Verein

Inhalt aktualisiert am:
14. Mrz 2024